Eierstand, Eierstich

Eierstand, Eierstich

Die Zutaten gut verrühren und in ein gefettetes flaches Förmchen gießen. Das Gefäß mit Butterpapier abdecken und die Masse im siedend heißen, aber nicht kochenden Wasserbad stocken lassen (15 bis 20 Minuten). Mit dem Löffel abstechen oder in Würfelchen schneiden und als Suppeneinlage verwenden. Frisch gehackte Kräuter aufstreuen. die Eiermasse kann mit 1/2 Teelöffel Mehl verrührt werden. Eierstandmasse kann auch in einem gefetteten, fest verschlossenen Plastbeutel in heißem Wasser liegend garen.

Print Friendly, PDF & Email