Hirnpastetchen

Hirnpastetchen

Das zerkleinerte gedünstete Hirn mit geriebener Zwiebel, Salz und Muskat in erhitzter Butter schwenken. Vom Feuer nehmen, die Kräuter untermengen und sofort in erhitzte Pastetchen füllen. Die Hirnmasse kann auch mit festen Tomatenwürfelchen vermischt werden.

Print Friendly, PDF & Email

Rezept Bewertung

  • (0 /5)
  • 0 ratings