Currysuppe

Currysuppe

In dem angebratenen Schinkenspeck Zwiebel- und Apfelwürfel, Bananenscheiben, Mandeln und Sultaninen auf kleiner Flamme kurz dünsten. Curry und Mehl darüberstreuen und nach und nach die Geflügelbrühe auffüllen. 10 Minuten kochen lassen, durchseihen, die Sahne unterrühren und würzen. Als Einlage eignet sich gekochter Schinken, gares Geflügelfleisch oder dicker Reis.

Print Friendly, PDF & Email

Rezept Bewertung

  • (0 /5)
  • 0 ratings